Glasfasernetze 

QFM stellt in Echtzeit die Weichen der Zukunft
auf Gegenwart.
State-of-the-Art in der Kommunikationstechnologie
ist dabei die Umwandlung digitaler Informationen
in Lichtwellen-Signale.
Glasfaserkabel sorgen dann für die Übertragung 
über weite Strecken.

Neben der konventionellen Montage von Kupferkabeln hat QFM maximales Know-how im Bereich der äußerst sensiblen optischen Verbindungstechnik. Seit der Einführung von LWL-Netzen haben wir viele tausend Faserkilometer Verlege-, Spleiß- und Messerfahrungen gesammelt. Dabei verstehen wir uns wie immer als herstellerneutraler Dienstleister: Produkte aller LWL-Systemlieferanten finden ihre Anwendung in unserer täglichen Arbeit.

Ob Inhouse, Campus oder Weitverkehr, Seekabel, Erdseilluftkabel oder Microkabel – fragen Sie uns, wir können sie alle. Durch unsere hoch qualifizierten Mitarbeiter garantieren wir Ihnen eine sichere optische Übertragung. Von der Optimierung Ihrer vorhandenen Netzinfrastruktur bis hin zum Aufbau kompletter Fiber-to-the-x-Netze (Fttx) bieten wir Ihnen alle denkbaren technischen Lösungen.

 

 

 

Und das können wir konkret für Sie tun

+ Erdkabelverlegung in HDPE-Rohr 
+ Einziehen von Multirohr
+ Einblasen von Erdkabeln mit Multijet ®
+ Einblasen von speed-pipes ® mit Superjet ®
+ Einblasen von Minikabeln mit Microjet ®
+ Einblasen von Microkabeln mit Minijet ® P400
+ Glasfaser-Muffenmontage (Spleiss- und Anschnitttechnik)
+ Aufbau kompletter Abschlusstechnik und Infrastruktur
+ Steckerdirektmontage Krokodilfusion-Alberino